Matthias Burst erfolgreich bei den Deutschen Meisterschaften

Vizemeister in der Disziplin "Fallscheibe-Selbstladeflinte offene Visierung"

  • Vizemeister Matthias Burst aus Appenweier-Urloffen

    Vizemeister Matthias Burst aus Appenweier-Urloffen

Am 18./19.09.2010 wurden die Deutschen Meisterschaften des BDS auf der Schießsportanlage in Philippsburg beendet. Für die Disziplin “Fallscheibe Selbstladeflinte offene Visierung“ – Schützenklasse gingen 43 Schützen aus ganz Deutschland an den Start. Hierbei mussten mit der Selbstladeflinte in insgesamt 4 Durchgängen jeweils 5 Fallscheiben mit 200mm Durchmesser auf 25m Entfernung getroffen werden.

Unser Mitglied Matthias Burst hatte sich über die Bezirks- und Landesmeisterschaften für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert und ging für BDS Gruppe Appenweier im Schützenverein Appenweier an den Start. Nach 11,21 Sekunden und ohne Fehler beendete er seinen Durchgang. Mit dieser Zeit konnte er den 2. Platz belegen.

Die JV Kehl-Achern gratuliert zu diesem Erfolg!

Erstellt am 27.03.2014
Zurück zur Übersicht