Niederwildhege, Landschaftspflege oder Tabularasa?

Heckenrückschnitt im Niederwildrevier Legelshurst. In diesem Fall ist der Konsens, bzw. die Zusammenarbeit zwischen Jagdpächtern und Landwirten noch Verbesserungswürdig.

Erstellt am 28.02.2021

Es wäre schön gewesen, man hätte hier einen vertretbaren Mittelweg gefunden. Vielleicht klappt es ja beim nächsten mal. Bilder und Bericht von Hegeringleiter Friedbert Lusch

Zurück zur Übersicht