Die Jungen Jäger brauten erneut bei Johannes Koschel in Offenburg ihr Bier.

Die Jungen Jäger brauten erneut bei Johannes Koschel in Offenburg ihr Bier für den 1. Mai.

Erstellt am 21.05.2018

Die Jungen Jäger brauten erneut bei Johannes Koschel in Offenburg ihr Bier für den 1. Mai. Das Brauen etabliert sich mittlerweile schon zu einer netten Tradition. Dieses Mal wurde ein naturtrübes Pils gebraut, wobei jeder Vorgang ausführlich erklärt wurde. Eine Blindverkostung verschiedener regionaler Pils Sorten und die Verkostung selbstgebrauter Sorten, wie ein englisches Staut oder ein Indian Pale Ale, machte diesen Tag zu was besonderem. Bei leckerem Flammenkuchen ließ man den Tag ausklingen und freut sich schon auf den 1. Mai. Großen Dank geht an Antonia und Johannes für den gelungenen Tag.

Erstellt am 24.05.2018
Zurück zur Übersicht